Sie befinden sich hier: Wissenschaft und Forschung > Veranstaltungen > Hamburger Foren > Zweites Hamburger Forum

Übernahmerecht in Praxis und Wissenschaft

Auf dem zweiten Hamburger Forum am 27. Juni 2008 wurden die folgenden Vorträge gehalten:

Klaus-Jürgen Strunk (Leitender Regierungsdirektor, BaFin)
Martina Paul (Richterin am OLG Frankfurt a.M.)
Sechs Jahre Übernahmerecht – Erfahrungen der Aufsichts- und Gerichtspraxis

Charles M. Crawshay (The Takeover Panel, London)
Prof. Dr. Hanno Merkt (Universität Freiburg)
Reforming the Law on Mandatory Bids?

RA Dr. Joachim Freiherr von Falkenhausen (Latham & Watkins, Hamburg)
Prof. Dr. Gregor Bachmann (Universität Trier)
Pflichten des Vorstands der Zielgesellschaft bei freundlichen und konkurrierenden Übernahmeangeboten

RA Dr. Christoph von Bülow (Freshfields Bruckhaus Deringer, Frankfurt a.M.)
Acting in Concert – Anwendungsprobleme des neuen Zurechnungstatbestandes

RA Dr. Andreas Austmann (Hengeler Mueller, Düsseldorf)
Integration der Zielgesellschaft nach einer Unternehmensübernahme

Der Tagungsband wurde als Band 1 der Schriftenreihe des Instituts für Unternehmens- und Kapitalmarktrecht veröffentlicht.